aktivitäten im salzkammergut

1_schafberg_panorama_image002_horst_von_bohlen

Aktivurlaub am Wolfgangsee

Die perfekte Kombination aus Berg und Tal, aus Wiesen, Wäldern und Seen, gepaart mit idealen Luft- und Wassertemperaturen und ergänzt durch das vielfältige Angebot lässt jedes Urlauberherz höher schlagen. Die großartige, intakte Natur rund um den Wolfgangsee lädt ein zum Wandern, Klettern und Laufen, zum Baden und Surfen, zum Golfen und Biken, zum Reiten und Tennis. Über 190 Kilometer Lauf- und Walking-Routen, bis zu 18 Loch Golfanlagen, fast 1.800 Höhenmeter Bergwanderwege, 13 km² Wasseroberfläche – am  Wolfgangsee wird Aktivurlaub groß geschrieben. Lauf- und Sportveranstaltungen, Kletterkurse, Golfseminare, Ausflüge mit Fliegenfischen– oder Höhlentrekking-Guides komplettieren das Programm. Eine der bekanntesten Sportveranstaltugen ist der Wolfgangseelauf im Oktober.

mountainbikestreckeneu

badespass-am-wolfgangsee

zu den Urlaubsangeboten & Pauschalen >

Übrigens: Schon mal vom Abersee gehört? Das ist die alte Bezeichnung des Wolfgangsees und stammt vermutlich aus einer Zeit vor über 1.000 Jahren, in der eine Person mit dem althochdeutschen Namen „Aparin“ hier sehr wahrscheinlich Fischereirechte ausübte und Grundbesitz hatte. Ein paar Fakten für Zahleninteressierte: Der Wolfgangsee zählt mit seinen 13 km² zu den größten Seen des Salzkammerguts, er ist rund 10 Kilometer lang und 2 Kilometer breit. Seine tiefste Stelle liegt bei 114 Metern, durchschnittlich ist er 52 Meter tief. Die drei Orte am Ufer des Wolfgangsees sind St. Wolfgang, St. Gilgen und Strobl.

golfplatz
fischen-am-wolfgangsee

fischerboot

tuberiding

Copyright © 2016 Hotel Peter. All rights reserved.