die geschichte von peter und paul

Eine kleine Geschichte über unser Haus von unserer Seniorchefin Frau Wiltraud Elser:

Im Jahr 1963 kauften meine Eltern Helmut und Grete Lange das Hotel Peter von der damaligen Besitzerin Jula Peter. Jula Peter war Hotelierstochter aus Bad Ischl und heiratete Richard Peter, der ein Sohn von Paul Peter war. Paul Peter ist Namensgeber und Gründer des Hotel Peter, das er 1872 an diesem Standort eröffnete.
Während des 2. Weltkrieges diente das Hotel Peter als Lazarett. Richard Peter kehrte aus dem Krieg nicht mehr zurück, somit war Jula Peter alleinverantwortlich für den Wiederaufbau des 4 Sterne Hotels. Leider war die wirtschaftliche Lage nach dem Krieg nicht gerade dem Tourismus zugewandt, sodass Jula Peter in finanzielle Schwierigkeiten geriet, aus denen sie auch in den späten 50er Jahren nicht mehr herausfand.


ffffneu

So haben meine Eltern Helmut und Grete Lange das Haus 1963 erworben. Ich, Wiltraud Elser, geborene Lange, durfte bei den Renovierungsarbeiten von Anfang an mithelfen. 1968 heiratete ich meinen Mann Jörg Elser, 1969 übernahmen wir das Hotel von meinen Eltern und bauten von da an jedes Jahr um und dazu. 2009 übernahm unser Sohn Ralph Elser mit seiner Frau Sabine das Hotel Peter – auch sie stecken jedes Jahr viel neue Energie und kreative Ideen in das Haus, das bei den Gästen sehr beliebt ist, was mich überaus freut.


terrasse-alt_neu

Copyright © 2016 Hotel Peter. All rights reserved.